Willkommen, Bruder Stellinus! Wir haben eine Seelsorge-Hotline!

(c) https://i.pinimg.com/originals/bf/ed/3b/bfed3b2da7c3494b3520fc4b228000d5.jpg

Ramen, sehr geehrte Geschwister im Glauben, ich sage Euch!

Wir haben in unseren Online-Messen des öfteren Besuch von Bruder Stellinus aus dem Ruhrpott, einer Gegend, die für ihre Fusionsküche bekannt ist.

Naja, jeder muss irgendwo her kommen. Er kam auf uns zu, um die Welt der Nudel weiter zu vernetzen und zu verzwirnen. Wir sind Freunde per Flaschenpost, Winkeralphabet und Fernrohr geworden, denn wir interessieren uns beide für Nudeln, Bier und die sanfte Naturheilkunde. Er erzählte uns von seiner Tätigkeit als Pastafarianischer Online-Seelsorger, die er nun schon seit vielen Jahrzehnten im Heiligen WWW anbietet. Er hat bereits zahlreichen Menschen, die auf der Suche nach dem rechten Glauben waren, helfen können und es ist kein Ende in Sicht. 23 neue Kirchengemeinden an den Küsten aller sieben Weltmeere wurden von ihm gestiftet und unterstehen seiner Supervision. Man kann ihm ein gewisses Deutungsmonopol zusprechen.

Er hat die wichtigsten seiner Beratungsgespräche gesammelt und sie in eine optimale Reihenfolge gebracht, fast als sei es ein geniales Kochrezept; mehr noch, ein ganzes Kochbuch für alle Saisonen und alle Geschmäcker. Seine Ratschläge und Weissagungen haben einen erhabenen spirituellen Wert und erklären unseren Glauben an das Heilige Volk der Piraten und an Unser Nudeliges Monster anhand vieler Gleichnisse und Metaphern. Seine Heilerfolge sind denen der bereits anerkannten Geistheilpraktiker ebenbürtig und er hat schon viel feinstoffliches Seemannsgarn und levitiertes Wasser hergestellt.

Liebe Glaubensgemeinde, wir sind überein gekommen, dass Bruder Stellinus hier, im offiziellen Organ der KdFSMÖ, seine eigene Kolumne führen wird:

Stellinus‘ Gemeindebriefe

Willkommen im Redaktionsteam unseres feinen Blattes, Bruder, und Prost, auf gutes Gelingen! Wir sind stolz mit Dir einen weiteren Schritt in Richtung Volks- und Weltkirche gehen zu können. Lass uns gemeinsam die wahre Liturgie verbreiten!

Sein erster Brief an die Gemeinde in Hinterbrühl ist hier zu entern.

Ramen.

Pater Michael, Schiffschronist

 

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wir würden gerne deine Meinung dazu lesen!x
()
x
Datenschutz
Wir, Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Österreich (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, Kirche des Fliegenden Spaghettimonsters Österreich (Vereinssitz: Österreich), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.