Ausflug in das Nudelparadies (Pastafarianische Feldforschung)

Ramen, Nudler und Nudlerinnen!Nach der Ankunft in Weitra haben wir uns, nach einer kurzen Bierphase, der Nudel zugewendet. Die Pilgerfahrt führte uns zur Nudelmanufaktur Zimmermann in Walterschlag.Es gibt nur einen Raum, in dem die Eier und das Getreide zur Nudel wird.

Wenn man erstmal die Eier, das Wasser und das Mehl gemischt hat, muss man den recht harten Teig mit 80 Bar durch die Forrrrm prressen. 80 Bar, Oida!
Jene Manufaktur fügt gleich auch Gewürze und Gemüse an ihre Nudel an.
Kaufbar ab Hof und in den Gourmet-Läden dieser Welt.
So isses, Ramen, Handschlag und es gilt.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
tino
1 Monat zuvor

hmm tintenfisch spaghetti

1
0
Wir würden gerne deine Meinung dazu lesen!x
()
x