Moinmoin!

Es ist nun nach dem TILT.

Wir haben uns auf unserer ersten spirituellen Wallfahrt wieder vereint und sitzen im Heiligen Vulkan, um das Pastafarianische Hermeneutik-Symposion abzuhalten. Wir haben mehrere Arbeitsgruppen gebildet.

Philosophie

Grundlegende Philosophie von XKCD für die Schiffsbesatzung.

Energetik

Unsere Energetik-Forschungsgruppe nahm spirituellen Kontakt mit ihrem zuvor ausgependelten Krafttier auf. Generell gilt: Das Pauschalkrafttier hier ist das Eifelschwein.

Sind energetisch höherschwingende Krafttiere gefahrlos?

Kommt drauf an!

Säkularisierungsangriff

Einige Erfolge haben wir bereits erzielt.

Erscheint auch glaubwürdig.

Weitere Fragestellungen

  • Kann man durch das unterirdische Kellergewölbe, das tiefste der Welt, zum eigentlichen Biervulkan durchtunneln?
  • Welche Auswirkungen wird unser Erscheinen auf die Zukunft Mendigs haben?
  • Wann wird der Biervulkan das nächste mal eruptieren? Wenn ja warum nicht?

Was kommt danach?

Nächstes Jahr fahren wir in den tiefen Norrdosten zur Störtebeker Brauerei nach Stralsund. Auch dort wird ein Wallfahrtsort neu entstehen. So schauts aus.

Wir sind Piraten. Sind bereit für schreckliche Taten.

Wie auch immer. Wenn wir nicht stark genug glauben, so wird Ctulhu erwachen und Die Welt unterjochen.