Noch eine antike Nudelhochzeit von Religionswissenschaftlern entdeckt

Ramen, liebe gläubige Menschen!

Wie wir berichteten, fand die erste Nudelhochzeit der Welt in Österreich im Januar 2014 statt. Doch kürzlich kamen antike Dokumente zum Vorschein, die eine weitere frühe Nudelhochzeit bezeugen:

Am 2. Juni 2018 versammelten sich 70 wilde Piratinnen und Piraten, Schrecken der Meere, im Namen des Fliegenden Spaghettimonsters, um Schwester Heidi, der Trinkfesten, und Bruder Walter, dem Unwiderstehlichen, in ihrer frohen Stunde beizustehen. Hochwürden Astrid, welche bereits 2011 per Dekret von Bobby Henderson zur Priesterin erkoren wurde, traute die beiden, nachdem sie die heilige Nudel gegessen, Rum aus dem heiligen Kelch getrunken und den Segen der erhabenen Nudeligkeit empfangen hatten.

Möge das Fliegende Spaghettimonster die beiden weiterhin auf ihren Plünderungen behüten und dafür sorgen, dass ihr Schiff allzeit eine Handvoll Nudelwasser unter dem Kiel hat.

Ramen.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wir würden gerne deine Meinung dazu lesen!x
()
x